OPED « Heimtherapie leicht gemacht

OPED-MietserviceHeimtherapie leicht gemacht

Kinetec ist eine passive Bewegungsschiene, die bei Verletzungen und Eingriffen an Knie und Hüfte zum Einsatz kommt. Sie ermöglicht Ihren Patienten die selbstständige Mobilisation des verletzten Gelenks. Damit gestalten Ihre Patienten die Nachbehandlung aktiv mit und erreichen rascher ihre gewohnte Beweglichkeit wieder.

Bewegungsschiene mieten – so funktioniert es

Die OPED-Bewegungsschienen werden auf Basis einer ärztlichen Verordnung von uns direkt an die Patienten geliefert. Bitte informieren Sie sich hier über die notwendigen Schritte.

Bestellung

Um eine Bewegungsschiene von OPED zu bestellen, laden Sie das Mietformular herunter und lassen Sie es von Ihrem Arzt ausfüllen. Das Formular können Sie oder Ihr Arzt anschliessend per Fax oder E-Mail an uns senden.

Lieferung

Vor Therapiebeginn nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf, liefern die Bewegungsschiene zu Ihnen nach Hause und erklären Ihnen, wie Sie die Schiene benutzen.

Rückgabe

Nach Therapieende holen wir die Bewegungsschiene bei Ihnen ab oder Sie senden sie an uns zurück – wie das funktioniert, erfahren Sie hier: Rücksendung.

Kosten

Die Miettarife entsprechen den Vorgaben der Unfallversicherer und Krankenkassen und setzen sich wie folgt zusammen:

CAMOped und Kinetec

  • Tagesmiete CHF 8.55 pro Tag
  • Grundpauschale CHF 180.00

Die Grundpauschale beinhaltet Lieferung, Installation, Instruktion, Abholung, Reinigung und Verbrauchsmaterial.

Die Tagesmiete wird von den Krankenkassen und Unfallversicherungen übernommen.

Die Grundpauschale muss nicht von der Versicherung übernommen werden.
Die Kosten gehen zu Lasten des Versicherten oder über eine allfällige Zusatzversicherung.

Fragen?

Bei Fragen zum Mietservice der CAMOped und Kinetec Bewegungsschienen stehen wir Ihnen unter der Gratis-Nummer 0800 500 530 zur Verfügung.