OPED « Produktinformation

CAMOped PRO – wirksame Bewegungstherapie im SitzenDie aktive Bewegungsschiene für Knie- und Hüftgelenk

CAMOped PRO wurde speziell für die selbstständige Bewegungstherapie nach Verletzungen im Kniegelenk und Eingriffen an der Hüfte entwickelt. Die funktionelle Stabilität und der Ausgleich des propriozeptiven Defizits können damit einfacher und schneller erreicht werden.

Indikationen/Krankheitsbilder

  • Kreuzbandrupturen
  • Knie- und Hüftprothesen
  • Rekonstruktive Eingriffe an Meniskus und Gelenkknorpel
  • Knorpelschaden der Kniescheibenrückfläche
  • Beinachsenkorrektur
  • Nach Knie- oder Hüft-Arthroskopie

Kontraindikationen: Keine bekannt.

Vorteile CAMOped PRO

  • Selbstständiges Training zuhause als Ergänzung zur Physiotherapie.
  • Kann auf einem Stuhl im Sitzen verwendet werden und ist so für Personen jeden Alters geeignet, auch bei eingeschränkter körperlicher Mobilität.
  • Bewegungsdefizite werden vermieden, Schmerzen gelindert und die Heilung beschleunigt.
  • Die signifikante Senkung des priopriozeptiven Defizits wurde in Studien nachgewiesen.

Funktionelles Ergebnis

Für die Therapie nach Verletzungen und Eingriffen an Knie und Hüfte haben sich passive und aktive Bewegungsschienen bewährt: Sie ermöglichen es Patientinnen und Patienten, die Gelenke selbstständig und sanft zu mobilisieren. Die signifikante Senkung des priopriozeptiven Defizits wurde in Studien nachgewiesen.

CAMOped PRO kann sitzend auf einem Stuhl angewendet werden und ist somit für Patientinnen und Patienten jeden Alters geeignet, auch bei eingeschränkter körperlicher Mobilität.

Kostenersparnis mit CAMOped PRO

Dank CAMOped PRO ist der Patient schon früh in der Lage aktiv an seiner Regeneration mitzuwirken. Die Bewegungsschiene ermöglicht ihm eine schonende Bewegungserfahrung im Sitzen, wobei Stellungs-, Bewegungs- und Kraftsinn angesprochen werden. Somit ist der Patient schneller wieder mobil.

Zudem bleibt CAMOped PRO im Unterschied zu passiven Therapiegeräten von Kranken- und Unfallversicherungen anerkannt.

Glückliche Patienten

Der Patient möchte schnellstmöglich wieder mobil und fit sein. Mit CAMOped PRO kann er auch am Wochenende oder an Feiertagen im Krankenhaus üben, wenn ansonsten keine Behandlungen erfolgen. Nach dem Krankenhausaufenthalt ist er zudem in der Lage sich zuhause täglich aktiv am Behandlungsprozess zu beteiligen und somit schneller die funktionelle Stabilität des Kniegelenks wiederzugewinnen.